MITARBEITER KONSTRUKTION (M/W/D) – SCHWERPUNKT KLEBEBAUGRUPPEN IN LEIPZIG

AUFGABEN:

  • Entwicklung und Konstruktion von Baugruppen und Einzelteilen mittels CAD- und PDM-Anwendungen (Inventor, Vault)
     
    • Vorrangige Bearbeitung von Klebebaugruppen des Fahrzeugausbaus und weiteren Baugruppen im Fahrzeugin- und -exterieur (Verkleidung, Fußboden, Klimatisierung, Sitze, Haltestangen usw.)
    • Konzepterstellung, Systemauslegung und Lösungsentwicklung im Team, auch in Absprache mit Ingenieurdienstleistern und Lieferanten
    • Erstellen von fertigungsgerechten Zeichnungen und Stücklisten
    • Zielorientierte Umsetzung konstruktiver Aufgaben
    • Durchführung von Dimensionierungs-, Masse- und Schwerpunktberechnungen
    • Durchführung des Änderungsdienstes in technischen Unterlagen
    • Erstellung von Präsentationen oder Dokumenten zur internen oder externen Verwendung
    • Erstellung von Anfrageunterlagen und Angebotsauswertungen
    • Abstimmungen mit Fertigung und Einkauf
    • Beachtung von Kostenbudgets und Terminstellungen, insbesondere im Hinblick auf Lieferantenbeziehungen
       
  • Wahrnehmung aller Aufgaben eines Klebfachingenieur (KFI) und nach Berufung auch die einer Klebeaufsichtsperson (KAP)
     
    • Prüfung und Freigabe von Klebkonstruktionen
    • Interne Unterweisung von MA der Konstruktion zu klebtechnischen Vorgaben und Richtlinien
    • Auditierung und Betreuung von Lieferanten
    • Prüfplanung relevanter Verklebungen
    • Erstellung oder Mithilfe bei der Gestaltung von relevanten Dokumenten für die Klebeprozesse im Unternehmen
    • Planung (und Durchführung) von Klebeversuchen und Mitarbeiterschulungen im Rahmen der Zertifizierung nach 6701
       
  • Begleitung von Kunden- und Lieferantenterminen
  • Teilnahme an Projektsitzungen
  • Unterstützung der Fertigung und Qualitätssicherung bei Montage (-problemen) und Abnahmen

 

IHR PROFIL:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbar mit Abschluss als Dipl.-Ing., Bachelor oder Master) sowie eine abgeschlossene Qualifikation zum Klebfachingenieur gem. DVS/EWF (EAE)
  • Sie haben eine min. 3-jährige Berufserfahrung in der Konstruktion oder Fertigung von Klebebaugruppen, vorzugsweise im Schienenfahrzeugbau.
  • Sie bringen ein ausgeprägtes technisches Verständnis mit
  • Zur Ausübung der Tätigkeit sind notwendig die Kenntnisse über geltende Normen, Vorschriften, Richtlinien sowie Qualitätsstandards.
  • Das Interesse und gute Kenntnisse im Bereich Schienenfahrzeugbau wären von Vorteil.
  • Ein routinierter Umgang mit MS-Office ist für Sie selbstverständlich. Des Weiteren ist Ihnen der Umgang mit ERP-Systemen und AutoCAD sowie PDM geläufig.
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Sie beherrschen Englisch in Wort und Schrift.
  • Ein PKW-Führerschein wäre von Vorteil.
  • Reisebereitschaft bedarfsweise.
  • Sie sind kommunikativ, zielstrebig, motiviert, analytisch und Ihre Arbeitsweise kennzeichnet sich durch Sorgfältigkeit und Teamfähigkeit aus.

 

UNSER ANGEBOT:

Wir bieten einen modernen Arbeitsplatz mit flachen Entscheidungsebenen, gutem Betriebsklima und Raum für Ideen in interessanten Projekten. Es erwarten Sie ein dynamisches, innovatives und anspruchsvolles Team und eine leistungsgerechte Vergütung. Die Unterstützung Ihrer beruflichen Fortentwicklung durch gezielte Weiterbildungsmaßnahmen ist für uns selbstverständlich.

Wenn Sie sich für diese verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe interessieren und sie Ihren Fähigkeiten entspricht, erbitten wir Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Eintrittstermins zu senden an:

HeiterBlick GmbH
z.Hd. Frau Julia Wernecke
Niemeyerstraße 2-5, 04179 Leipzig
E-Mail: julia.wernecke(at)heiterblick.de