SCHWEISSAUFSICHTSPERSON (M/W/D)

AUFGABEN:

  • Aufgaben und Befugnisse nach ISO 3834, DIN 15085-2 und DIN EN ISO 14731, darunter zählen u.a.:
     
    • Vertragsprüfung in Zusammenarbeit mit Vertrieb und Geschäftsführung
    • Auswahl und fachliche Führung des Personals (Schweißer und Schweißaufsichtspersonen)
    • Begleitung von Zertifizierungen durch die Hersteller-Zertifizierungsstellen
    • Erster Ansprechpartner für Kunden, Bauaufsicht und Prüfgesellschaften
    • Bearbeitung von Mängelanzeigen
       
  • Aufgaben in enger Zusammenarbeit mit unserer Qualitätssicherung:
     
    • Stellvertretung der verantwortlichen Schweißaufsichtsperson
    • Durchführung von Zertifizierungsverfahren / Audits zur Überprüfung der Eignung von Unterlieferanten nach DVS 1617
    • Beurteilung und Überwachung der allgemeinen Fertigungsqualität (z.B. nach DIN EN ISO 9712)
    • Prüfung der Konstruktionsunterlagen nach DVS 1620 und der Fertigungsunterlagen nach DVS 1610
    • Qualifizierung des Schweißaufsichtspersonals sowie der Schweißer / Bediener, Einhaltung der Schulungs- und Prüfungsintervalle
    • Bereitstellung der technischen Ausstattung nach EN ISO 3834 und den für den Schienenfahrzeugbau spezifischen Ausstattungen
    • Überwachung der Einhaltung von Wartungsintervallen der schweißtechnischen Anlagen und der Einrichtungen zur Schweißnahtprüfung
    • Planung, Bereitstellung und Lagerung der Schweißzusatzwerkstoffe
    • Erstellung von schweißtechnischen Prüfplänen und Prüfprotokollen und Bereitstellung der Schweißtechnischen Unterlagen
    • Planung und Durchführung und Verwaltung von Arbeitsproben nach DVS 1621
    • Umschlüsselung von Dokumentationsunterlagen von DIN 6700 zu EN 15085 nach DVS 1623


IHR PROFIL:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung oder ein Studium mit Weiterbildung zum Schweißfachingenieur (m/w/d) sowie mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen
  • Sie verfügen über einschlägige Kenntnisse der DIN EN ISO 9712 und der gesetzlichen Vorschriften der aktuellen Normenlage und mitgeltenden Regelwerke
  • Zusatzqualifikationen im Bereich VT/MT/PT-Prüfung wären wünschenswert
  • Ein routinierter Umgang mit MS-Office ist für Sie selbstverständlich
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil
  • Reisebereitschaft, Führerschein Klasse B sind zwingend erforderlich
  • Sie sind teamfähig und belastbar und verfügen über einen selbstständigen Arbeitsstil

 

UNSER ANGEBOT:

Wir bieten einen modernen Arbeitsplatz mit flachen Entscheidungsebenen, gutem Betriebsklima und Raum für Ideen in interessanten Projekten. Es erwarten Sie ein dynamisches, innovatives und anspruchsvolles Team und eine leistungsgerechte Vergütung. Die Unterstützung Ihrer beruflichen Fortentwicklung durch gezielte Weiterbildungsmaßnahmen ist für uns selbstverständlich.

Wenn Sie sich für diese verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe interessieren und sie Ihren Fähigkeiten entspricht, erbitten wir Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Eintrittstermins zu senden an:

HeiterBlick GmbH
z.Hd. Frau Julia Wernecke
Spinnereistraße 13
04179 Leipzig
E-Mail: julia.wernecke(at)heiterblick.de