Neue Niederflurbahnen für Würzburg

Die Würzburger Straßenbahn GmbH – WSB hat HeiterBlick im Dezember 2019 mit der Herstellung und Lieferung von 18 Neufahrzeugen beauftragt. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um 5-teilige, modular aufgebaute Niederflur-Einrichtungs-Straßenbahnen, konzeptionell abgestimmt auf die Besonderheiten der Infrastruktur mit Steilstreckenabschnitten und einer Spurweite von 1.000 mm in Würzburg.

Die Fahrzeuge mit einer Wagenlänge von 36 m und eine Breite von 2,40 m sind innovativ projektiert sowie modern und gebrauchsorientiert gestaltet. Ein helles und freundliches Interieur paart sich mit hohem Fahrkomfort und Zweckmäßigkeit.

Die klimatisierten Innenräume sind insbesondere auf die Anforderungen mobilitätseingeschränkter Fahrgäste sowie Fahrgäste mit Kinderwagen und Fahrrädern abgestimmt. Es befinden sich zwei Sondernutzungsflächen mit Stellplätzen für insgesamt 4 Rollstühle in den Endmodulen, die durch die großen Doppeltüren bequem zu erreichen sind.

Die Fahrzeuge werden im HeiterBlick-Werk in Leipzig hergestellt und ab 2022 ihren Fahrgasteinsatz starten.